Der E-Commerce Saisonkalender – so simpel wie genial!

Infografik zeigt wichtige E-Commerce Timings

Es ist doch jedes Jahr das gleiche Spiel: Weihnachten kommt unerwartet und überraschend schon am 24. Dezember! Und bis dahin müssen, ganz klar, alle Geschenke gekauft werden, Plätzchen gebacken sein, die Wohnungen in kitschigen Dekoartikeln erstrahlen…

Ähnlich offensichtlich verhält es sich mit wichtigen Saisontrends im E-Commerce. Das Offensichtliche ist hier manchmal so offensichtlich und klar, dass man es fast übersieht und vergisst. Damit das 2014 nicht so ist, hat Andreas Graap in seinem Blog eine ebenso simple wie geniale Infografik veröffentlicht. Im E-Commerce Saisonkalender gibt’s wichtige Saisonkäufe auf einen Blick. Und wenn wir einzelne Daten und Tage anpassen, dann können wir den Kalender auch für 2015 nehmen. Und für 2016. Und für 2017…

Simpel, genial, witzig und hübsch: der E-Commerce Saisonkalender 2014

E-Commerce Saisonkalender

Und wie wäre es mit einem Saisonkalender speziell fürs eigene Unternehmen?

Mir gefällt die Idee eines solchen Überblicks auch im individuellen Stil. Warum nicht einfach mal die eigenen Saisonevents übersichtlich darstellen: um nix zu vergessen, um reibungslose Übergaben und Mitarbeiterwechsel vorzubereiten, um die Online Marketing Strategie vorausschauend zu planen…

 

Quelle: E-Commerce Saisonkalender von Andreas Graap, www.angron.de